Mit Frau Fannie auf Kürbissuche

Einen wunderschönen Tag ihr Lieben!

Herbst heißt bei uns Kürbis-Zeit und wir haben das Privileg den weltschönsten Kürbishof bei uns um die Ecke zu haben, im ländlichen Kamen.

21_www.schneckengaeng.de

Dortmund und den „Ruhrpott“ verbinden viele zuweilen immer noch mit Kohleabbau und Stahlindustrie, was durchaus kulturell spannend und romantisch sein kann. Wir fühlen uns beide allerdings viel wohler, wenn wir Felder, Wälder und Wiesen um uns oder in erreichbarer Nähe haben. Deswegen hat es uns auch ins „3-Städte-Eck“ zwischen dem westfälischen Unna, Kamen und Dortmund verschlagen. Was ein Glück, dass wenige Autominuten entfernt die unnarer Altstadt mit ihren Fachwerkhäusern zum Kaffeetrinken einläd und OMG, wie könnte es besser sein, das schwedische Möbelhaus in Kamen in 10 Minuten erreichbar ist 😉 ….. (jetzt bin ich abgeschweift, Ihr habts bestimmt nicht gemerkt).

Kurz vor dem letzten Wochenende sind wir mal „spontan“ eine neue Strecke mit dem Auto gefahren (ok, man könnte auch sagen Jana hat die Abzweigung verpasst) … und trotzdem sind wir wieder beim Kürbishof Ligges gelandet … das musste ein Zeichen sein ;).

016__www.schneckengaeng.de

Wir durften ein paar Bilder von meinem neuen Kleid zwischen alle den orange-leuchtenden Kürbissen machen … das war nun wirklich romantisch.

009__www.schneckengaeng.de

Einige haben das Kleid schon beim Lillestoff-Festival gesehen und ich hab den allerliebsten Kommentar von Claudi, vom Label Goldkrönchen, bekommen :). Ich freu mich immer noch darüber.

Sie hat mir quasi im Vorbeigehen zugerufen, wie schön das Kleid wäre und wie gut es mir steht. Einfach so. BÄM. Dafür musste ich sie anschließend nochmal aufsuchen und DANKE sagen, im ersten Moment war ich zu verblüfft :).

015__www.schneckengaeng.de

Der Schnitt ist Frau Fannie von Schnittreif und wir lieben es beide! Mega bequem, passt zur Lederjacke wie zum Blazer, ist schnell genäht und durch getrenntes Ober- und Unterteil auf alle Körperformen anpassbar.

012__www.schneckengaeng.de

Für mich gibt es definitiv noch weitere Fannies, Stoffe sind schon unterwegs. (Kiki freut sich schon drauf, dass ich drängeln neben der Nähmaschine stehe … ;).)

020__www.schneckengaeng.de

Solltet Ihr in Westfalen wohnen, schaut mal bei Ligges vorbei! Am 25. Oktober ist Kürbisschnitzen, daneben gibt es auch viele andere Events ums Dekorieren und Kochen, Naturheilkunde und eine Weihnachtsausstellung!

008__www.schneckengaeng.de

Viele liebe Grüße, Kiki&Jana

Schnittmuster Kleid: Frau Fannie von Schnittreif

Stoff designed von Janea’s World

One thought on “Mit Frau Fannie auf Kürbissuche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

zwei × fünf =